Home Branchen Vereine Links News FAQ / Hilfe Suche


 

 

Alheim mit unter Dampf

Am Pfingstsonntag kommen auch die Alheimer

Eisenbahn-Nostalgiefans auf ihre Kosten. Anlässlich des Dampfloktreffens in Bebra mit dem zehnjährigen Jubiläum des Eisenbahnvereins Bebra macht ein Dampfzug auf seiner Sonderfahrt von Bebra nach Beiseförth und zurück im Bahnhof Heinebach Halt. „Meine Gespräche mit den Organisatoren des Dampfloktreffens haben gefruchtet, denn ursprünglich war kein Halt in Alheim-Heinebach vorgesehen. Aber nunmehr können auch die eisenbahnbegeisterten Alheimer im Bahnhof Heinebach gegen 08:56 Uhr und 09:33 Uhr am Pfingstsonntag, den 11. Mai 2008 in den Jubiläumszug mit ein- und aussteigen“, freut sich Bürgermeister Georg Lüdtke über den Erfolg seiner Initiative.
Er ist sich sicher, dass das Dampfloktreffen in Bebra neben dem Vitaltag im Mittleren Fuldatal, der zum zweiten Mal am 4. Mai mehrere tausend begeisterte Besucherinnen und Besucher auf die Beine brachte, der Beweis dafür ist, dass die Vereine in der Pro Region mit die tragenden Säulen in der Stärkung der Pro- und ZuBRA-Region sind und eindrucksvoll die einstimmigen Beschlüsse in den Parlamenten der ZuBRA-Gemeinden (ZuBRA steht für: Zusammenarbeit Bebra, Rotenburg, Alheim) stützen, die sich das Ziel gesetzt haben über attraktive Angebote und nachhaltige Ausrichtung dem demographischen Wandel entgegen zu wirken.
Man spüre förmlich, so der Alheimer Bürgermeister und Vorsitzender des Vereines Pro Region Mittleres Fuldatal e.V. (www.prmf.de) Georg Lüdtke, dass die Menschen und die Vereine dies wollen und aktiv unterstützen. Ein Event folgt dem anderen. „Das ist gut für die Region“, so der Bürgermeister. Er bittet die Bevölkerung um rege Teilnahme und dankt den Mitgliedern des Fachforums „Gesundheit und Wellness“ im Verein Pro Region Mittleres Fuldatal, die den Vitaltag organisiert haben und den vielen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen, die den Verein Pro Region Mittleres Fuldatal zum guten Gelingen des Vitaltages so tatkräftig unterstützt haben und die Eisenbahnfreunde Bebra www.eisenbahnverein-bebra.de unterstützen.

Nachricht vom 6.5.08 08:43

Werbung 

Favoriten hinzufügen Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 10. Dezember 2019

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung