Home Branchen Vereine Links News FAQ / Hilfe Suche


 

 

Start frei

Am 17. Mai 2008 heißt es wieder: Start frei zur 22. ADAC Rallye 200 *Rund um den Alheimer* oder *Das Ding* in Braach. Nach einer Zwangspause im vergangenen Jahr starten nun wieder die Motoren bei dem Top-Rallye-Event in Braach. Der MSC Braach rechnet, so der Sport- und Verkehrsleiter Hahn Thomas Willi, mit einen Starterfeld von ca. 80 Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet. Zu den stärksten Teilnehmern gehört das Rallye-Team Marco Koch und Stefan Assmann auf Opel Kadett C Coupe (Foto), Sie werden als Favoriten für den Sieg gehandelt. So belegte das Team Koch/Assmann in diesem Jahr bei der Rallye Frielendorf den 1. Platz und bei der Rallye Melsungen den 3. Platz. Der Rallye-Event beginnt am Freitag, 16.05. um 18.00 Uhr mit der technischen Abnahme der Teilnehmerfahrzeuge im Rallye-Zentrum DGH Braach. Am DGH findet auch an beiden Tagen die Bewirtung der Teilnehmer und der Besucher statt. Angeboten werden verschiedene Spezialitäten aus der Grillstube sowie Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Am Samstag wird um 13.31 Uhr der Start für den ersten Teilnehmer am DGH Braach freigegeben. Die Gesamt-Streckenlänge beträgt ca. 75 km. Die Organisationsleitung war bei der Streckenauswahl sehr bemüht und kann nun den Teilnehmern und Besuchern ein neues Veranstaltungskonzept sowie eine neue Wertungsprüfung präsentieren. Ein Bustransfer bringt Besucher vom Außenparkplatz Alheimer Kaserne direkt zu den Zuschauerpunkten. Genaue Informationen hierüber können im Programmheft nachgelesen werden. Der Verkauf beginnt ab 13.05. in der Tankstelle Tost und Heyer in Rotenburg, sowie bei der Firma Reifen Hofmann in Bebra. Die Kosten pro Programmheft betragen 3,00 €.
Um Rallye-Fahrer mal Hautnah zu erleben, lädt die Organisationsleitung am Samstag ab 14.30 Uhr zu einem Regrouping im Rallye-Zentrum Braach bei Kaffee und Kuchen ein. Hier können Fragen an Fahrer gestellt werden oder man läst sich einfach nur ein Autogramm geben. Abschließend möchte sich die Organisationsleitung bei allen Ämtern für das schnelle und unkomplizierte Genehmigungsverfahren bedanken, auch einen großen Dank an alle Sponsoren und Anlieger. Weitere Informationen unter: www.msc-braach.de

Nachricht vom 7.4.08 17:20

Werbung 

Favoriten hinzufügen Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 26. Mai 2020

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung