Home Branchen Vereine Links News FAQ / Hilfe Suche


 

 

Sternenfolk mit Shiregreen
Shiregreen Trio unter dem Sternenze .

Konzert auf dem Rotenburger Marktplatz

Bei der Premiere der neuen Veranstaltung „Folkrock unter dem Sternenhimmel“ - am Freitag, dem 8. Juli 2016, auf dem Rotenburger Marktplatz wird sich Shiregreen einmal anders präsentieren. Open Air und kostenlos wird der Sänger und Liedermacher Klaus Adamaschek mit seinen Musikern bekannte Folk- und Rocksongs der 60er und 70er Jahre auf die Bühne bringen. Veranstalter dieses neuen Rotenburger Musik-Highlights ist das Bistro Moritz mit Unterstützung der Stadt Rotenburg.

Wer hört sie nicht immer wieder gerne, die Songs von Donovan, Pink Floyd, Neil Young, den Beatles oder auch Johnny Cash. „Diese Lieder haben uns geprägt, und es macht uns riesigen Spaß, unsere ganz eigenen Versionen auf die Bühne zu bringen“, so der 58-jährige Sänger, Gitarrist und Liedermacher Klaus Adamaschek. Aber natürlich gibt es auch reichlich Songs aus Adamascheks eigener Feder zu hören. Nach sechs englischsprachigen Alben hat Shiregreen 2015 mit „NEUE PFADE“ erstmals ein deutschsprachiges Album vorgelegt.
Shiregreen wird auf dem Rotenburger Markttplatz in der Urbesetzung mit Klaus Adamaschek (Gesang, Gitarre, Harps), Tom Eriksen (E-Gitarre) und Paul Adamaschek (Bass, Gesang, Cajon) auftreten. Der 64-jährige Däne Tom Eriksen hat schon in zahlreichen Rock- und Bluesformationen gespielt und reist eigens für das Konzert aus seiner Heimat-stadt Nyköbing in der Nähe von Kopenhagen an. Der 32-jährige Paul Adamaschek aus Essen ist bei allen Alben und Konzerten die wichtigste musikalische Stütze seines Vaters; er wird in Rotenburg auch eigene Lieblingssongs u. a. von Bob Dylan, Udo Lindenberg und Don McLean interpretieren.
„Wir hatten die Idee, das Erfolgskonzept von FOLK NACH DEM FEST in den Sommer zu übertragen“, so Moritz-Betreiber Lars Weißflog. „Wir laden die Musikfreunde der Region dazu ein, mit uns in musikalischen Erinnerungen zu schwelgen und ein Stück Folkrock- und Hippie-Flair auf den Rotenburger Marktplatz zu zaubern“,
„Folkrock unter dem Sternenzelt“ läuft am Freitag, dem 8.7.2016, ab 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Hutgage für die Musiker wird gebeten.

Nachricht vom 21.6.16 14:19

Werbung 

Favoriten hinzufügen Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 26. Mai 2020

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung