Home Branchen Vereine Links News FAQ / Hilfe Suche


 

 

Coole Förderung für Sportvereine in Hersfeld-Rotenburg

E.ON Mitte Vertrieb unterstützt in Kooperation mit Landkreis Sportvereine beim Neuerwerb eines energieeffizienten Kühlschranks

„Effiziente Erfrischung für die Sportler der Region“– unter diesem Motto hat der Kreis Hersfeld-Rotenburg gemeinsam mit dem regionalen Energiedienstleister E.ON Mitte Vertrieb ein Förderprogramm der besonderen Art initiiert. Sportvereine aus dem Landkreis, die einen neuen energieeffizienten Kühlschrank für Ihre Vereinsheime erwerben, werden dabei von E.ON Mitte Vertrieb finanziell unterstützt. Das Unternehmen fördert den Neukauf von Geräten, die mindestens der Effizienzklasse A+ zugeordnet sind. Die Fördersumme beträgt bei einem Kühlschrank 50 Euro, bei einer Kühl-/Gefrierkombination 100 Euro. Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg koordiniert das Projekt und ist Ansprechpartner für die Sportvereine.

„Wir freuen uns sehr, dass wir E.ON Mitte Vertrieb als Partner für dieses Projekt im Sinne der Nachhaltigkeit gewinnen konnten“, sagt Landrat Dr. Karl-Ernst Schmidt. „Wo fleißig trainiert und geschwitzt wird, sind gekühlte Getränke besonders gefragt – leider sind die Kühlschränke in den Sportvereinen oft veraltet und verbrauchsintensiv“, so Schmidt. „Mit dem Förderprogramm bieten wir einen attraktiven Anreiz Strom zu sparen und die Umwelt zu schonen.“

Für Ulrich Fischer (Geschäftsführer E.ON Mitte Vertrieb) ist das Projekt eine passende Ergänzung zu den Effizienz-Initiativen von E.ON Mitte Vertrieb, zu denen unter anderem das klassische Förderprogramm des Unternehmens sowie die Angebote des EnergieSpar-Mobils gehören.

Sportvereine aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg, die an dem Programm teil-nehmen möchten, sollten sich in jedem Falle vor dem Kauf eines Gerätes mit der Sportförderung des Landkreises in Verbindung setzen. Dort gibt es auch weitere Informationen zur konkreten Abwicklung der Förderung.

Kontakt:

Kreisausschuss des Landkreises Hersfeld-Rotenburg, Vereinsförderung, Frau Epple/Frau Schuch, Friedloser Straße 12, 36251 Bad Hersfeld, Tel.: 06621 / 87-431 oder 06621 / 87-427

Nachricht vom 28.6.11 09:21

Werbung 

Favoriten hinzufügen Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Montag, 27. Januar 2020

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung